COMPAMED in Düsseldorf

Die COMPAMED in Düsseldorf ist die führende internationale Fachmesse der Medizintechnik-Zulieferer und -Produktentwicklung. In der Medizintechnik steht Sicherheit an erster Stelle. Der Einsatz von Lasertechnologie ermöglicht dabei den Schutz vor Produktpiraterie und die Rückverfolgbarkeit einzelner Bauteilkomponenten.

Auf unserem Messestand in Halle 8b (Stand 8b/L20) präsentieren wir Ihnen vom 18. bis 21. November unser Lasermarkiersystem WORKSTATION L, die wir dieses Jahr neu vorgestellt haben. Sie können sich damit an unserem Stand von der Qualität unseres Ultrakurzpulslasers CEPHEUS und unserer Kamerasysteme inklusive Autofokus und drehbarem Scanner machen. 


Im Bereich der Strahlquellen informieren wir Sie vor Ort gerne über die herausragenden Eigenschaften unseres UKP-Lasers CEPHEUS mit Beam Delivery Module BDM.

Mit unserer UKP-Technologie PERMAblack bieten wir Herstellern medizinischer Produkte eine ideale Lösung, ihre Produkte mit einfachen Lasermarkierungen gegen Produktpiraterie zu schützen. Auch bei der Umsetzung der UDI-Richtlinie haben sich unsere Systeme bei zahlreichen Kunden im Einsatz bewährt. Die Beschriftung mit unseren Lasern ist korrosionsbeständig, unabhängig vom Blickwinkel und mit kurzen Prozesszeiten äußerst effizient. 

Das könnte Sie auch interessieren: