Medizintechnik-Messen im Mai

eingetragen in: Allgemein, News Deutsch 0

Lasermarkierungen spielen in der Medizintechnik eine wichtige Rolle und sind bereits Standardtechnologie in vielen Bereichen. Auf der MedTec Live in Nürnberg und der T4M in Stuttgart stellen wir Ihnen im Mai unsere Lösungen für die Medizinbranche vor.

 
Insbesondere unser hauseigenes PERMAblack-Verfahren ist hierfür geeignet:
  • hervorragende Lesbarkeit, unabhängig vom Betrachtungswinkel
  • Korrosionsbeständig
  • keine Veränderung der Oberflächenstruktur

Mithilfe unserer benutzerfreundlichen PHOTONmark Software können die Prozesse gesteuert und über verschiedenste Schnittstellen in Ihre Produktion eingebunden werden. Auch die UDI-konforme Markierung ist damit selbstverständlich einfach umzusetzen.

 

 

Auf der vom 21.-23. Mai in Nürnberg stattfindenden MedTec Live können Sie sich von unserem Laserarbeitsplatz WORKSTATION. Die mit einem CEPHEUSmark ausgestattete Maschine überzeugt mit PERMAblack-Technologie sowie die zu Beginn dieses Jahres vorgestellten intelligenten Kamerasysteme VISION SYSTEME.

 

In Stuttgart auf der T4M vom 7.-9. Mai stellen wir Ihnen zusätzlich die Laserbearbeitungsanlage MISTRAL ausgestattet mit einem FIBERmark-Laser sowie die Codeauslesefunktion unserer PHOTONmark-Software vor.

 

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren: