Aktuelle Informationen zum Coronavirus

 

Angesichts der momentanen Situation in Bezug auf das Coronavirus reagiert auch die PHOTON ENERGY GmbH mit entsprechenden Maßnahmen auf diese Herausforderung. (Artikel zuletzt aktualisiert am 26. März 2020)

Die Gesundheit unserer Kunden, Partner und Mitarbeiter hat für uns zu jeder Zeit die höchste Priorität

Dr. Hans Amler, CEO

Dienstreisen werden bis auf weiteres nur bei unbedingter Notwendigkeit durchgeführt. Alle anderen Dienstreisen finden nicht statt.

Alle Mitarbeiter für die dies möglich ist arbeiten bis auf weiteres im Home-Office. Desweiteren gilt für unsere Mitarbeiter seit dem 16. März ein Maskenpflicht.

Deshalb werden auch unsere Service-Techniker künfitg bei ihren Einsätzen Mundschutz tragen um einer möglichen Übertragung von Viren vorzubeugen. Wir bitten auch unsere Kunden im Umgang mit unseren Mitarbeitern einen Mundschutz zu benutzen.

Unser Vertriebsteam und unser Applikationslabor sind weiterhin für Sie verfügbar. Gerne können Sie uns Ihre Muster postalisch zukommen lassen. 

Unsere Service-Dienstleistungen werden so weit wie möglich aufrecht erhalten, trotzdem kann es hier in den kommenden Wochen zu Engpässen und Verzögerungen kommen. Wir möchten unsere Kunden dafür um Verständnis bitten.

Wir sind trotz der Einschränkungen auch in der kommenden Zeit wie gewohnt für Sie erreichbar.