Parameterfeld Anlassmarkierung auf MetallBeim Anlass­farben-Beschriften nutzt man die Gefügeänderung, die bei Stahl und Titan bei hoher Temperatur auftritt. Ein bekanntes Bei­spiel für Anlass­farben sind Edel­stahl-Auspuff­teile, welche durch hohe Betriebs­temperaturen dunkel anlaufen.

Mit dem Laser kann dieser Effekt sehr kleinräumig durch die hohe thermische Wirkung im Bereich des Laser­durchmessers erzielt werden. Das Metall verfärbt sich dunkel und es wird ein hervorragender Kontrast erreicht.

Die erreich­bare Markier­geschwindig­keit hängt dabei stark von der mittleren Leistung und dem Laser­strahl­durchmesser ab.
Dieses Verfahren ist bei eisen­haltigen Metallen möglich. Bunt­metalle zeigen dieses Verhalten bei­spiels­weise nicht.

 

Geeignete Laserstrahlquellen:

LEO
LEO Mark

AQUILA
AQUILA Mark

FIBER Mark

Für Fragen zu dieser Applikation können Sie bequem das nachfolgende Formular nutzen.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Bitte treffen Sie Ihre Applikationsauswahl (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

captcha

Zur Sicherheit geben sie bitte den obenstehenden Code ein: